Medical Advisor/Medical Science Liaison (m/w/d)

Februar 26, 2023

Stellenübersicht

  • Datum der Veröffentlichung
    Februar 26, 2023
  • Verfallsdatum
    --

Arbeitsbeschreibung

Ihre Zukunft im Blick
Wir suchen ab sofort

Medical Advisor/Medical Science Liaison (m/w/d)

Beschreibung

Unser Kunde ist ein junges Biotech-Unternehmen, das den Vertrieb seines außergewöhnlichen Produktes mit Blockbuster-Potential in Österreich startet.

Für den Aufbau eines neuen Teams suchen wir einen

Medical Advisor/Medical Science Liaison (m/w/d)

Gebiet: Österreich

IHRE AUFGABEN

Medical Plan, Brand Plan:

  • Entwicklung der lokalen medizinischen Strategie und des Medical Plans im therapeutischen Bereich im Zusammenhang mit Herz-Kreislauf-, Lipid- und Stoffwechselstörungen
  • Bereitstellung medizinischer und wissenschaftlicher Expertise für Projekte und Unterstützung verwandter Aktivitäten wie Bildungsprogrammen, Satellitensymposien und Kommunikationskampagnen
  • Umsetzung des lokalen Medical Plans
  • Unterstützung funktionsübergreifender Aktivitäten und Unterstützung der angemessenen Anwendung des Produktes in der klinischen Praxis und in den Patientenpfaden
  • Identifiziert und kommuniziert wichtige klinische und Forschungsprobleme und Erkenntnisse von Branchenführern an die entsprechenden Abteilungen, um die Forschung, Entwicklung und Strategien des Unternehmens für Prüf- und Kommerzialisierungsprodukte zu gestalten
  • Beitrag zur Entwicklung des Markenplans

Stakeholder Management:

  • Erhöht die Sichtbarkeit des Unternehmens unter den führenden Unternehmen in den relevanten therapeutischen Bereichen
  • Identifizierung, Entwicklung und Pflege erfolgreicher Beziehungen zu regionalen und nationalen wissenschaftlichen Führungskräften, klinischen Prüfern und Institutionen, einschließlich lokaler wissenschaftlicher Organisationen, um gemeinsam vereinbarte Ziele zu erreichen (z. B. von Forschern initiierte Studien, Publikationen, medizinische Ausbildung usw.)
  • Verbesserung des Images des Unternehmens als Verfechter des medizinischen Fortschritts, indem das Wissen über Produkte, Krankheitszustände (und Pipeline-Produkte) genutzt wird, um Gesundheitsdienstleister in einen sinnvollen wissenschaftlichen Informationsaustausch einzubeziehen

Präsentationen:

  • Beteiligt sich an der medizinischen Ausbildung für medizinisches Fachpersonal durch Präsentationen bei medizinischen Tagungen und anderen geeigneten Orten (Krankenhäuser, Kliniken), um das Wissen über Produkt- und Krankheitszustände zu verbessern

Generierung von Evidenz:

  • Unterstützung des lokalen Evidenzgenerierungsprogramms
  • Zusammenarbeit mit dem klinischen Team zur Koordination und Optimierung der Bildungs- und Forschungsunterstützung für Standorte/Prüfärzte, die an den klinischen Studien des Unternehmens teilnehmen

Entwicklung von Knowhow:

  • Pflegt klinisches Wissen über Behandlungstrends, einschließlich aktueller Behandlungsstrategien, aktueller und anstehender Wettbewerber und neuer therapeutischer Entwicklungen
  • Versteht die Wettbewerbslandschaft gut und liefert Input in Bezug auf die Wettbewerbslandschaft und die Planung

Training:

  • Bietet bei Bedarf effektive Schulungen und klinische Präsentationen für interne Kollegen und passt die Präsentationen an die spezifischen Bedürfnisse der Zuhörer an

Market Access:

  • Bereitstellung medizinischer Beiträge zu regulatorischen und / oder Erstattungsbewertungseinreichungen

Compliance:

  • Bereitstellung einer strategischen medizinischen Überprüfung für Werbe- und Nicht-Werbematerialien und -kommunikation

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Humanmedizin, Veterinärmedizin, Pharmazie oder Naturwissenschaften
  • > 2 Jahre Erfahrung in Medical Affairs (MSL und/oder MA)
  • Kardiologie, insbesondere Lipid- und/oder Diabetes-Erfahrung stark bevorzugt
  • Ergebnisorientierte, sowie selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, hohe Teamfähigkeit und Fähigkeit zum Aufbau und zur Unterhaltung von Netzwerken
  • Nachgewiesene Projektmanagementfähigkeiten und Erfahrung in der Arbeit in einem Multi-Stakeholder-Umfeld bestehend aus internen und externen Experten
  • Erfahrung in der Vorbereitung von Präsentationen und sehr gute Präsentationsfähigkeiten
  • Sie besitzen eine nachgewiesene Fähigkeit, komplexe Informationen effektiv zu kommunizieren
  • Verständnis der Compliance-Umgebung und der relevanten lokalen Verhaltenskodizes
  • Gründliches Verständnis des lokalen Gesundheitssystems
  • Fließend Englisch in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft innerhalb Österreichs

WIR FREUEN UNS AUF SIE

Für diese außergewöhnlich spannende und vielfältige Aufgabe sucht unser Auftraggeber eine wissenschaftlich kompetente, selbständige, dynamische und erfolgsorientierte Persönlichkeit.

Das Bruttogehalt beträgt für diese Position ca. EUR 100.000,- p.a. plus leistungsabhängiger Prämie. Ein Dienstwagen mit der Möglichkeit zur Privatnutzung wird zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie bereit sind, umfassende Verantwortung zu übernehmen und sich weiter entwickeln wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Dr. Franz Bucher
Tel. +43 664 88544550

Onlinebewerbung

Ashfield Healthcare GmbH
Wienerbergstraße 11/Turm A/10. OG
1100 Wien
www.ashfieldengage.com




Ausgefallene Terrassen-Möbel Vasen und Hocker online kaufen!

Wohnideen